Details>

bsk büro + desinghaus - Creating Rooms of Heart - LogoVon der Geschichte einer Innovation: Wie ein Büro entsteht

Header Magazin Planung Büro

Heute erzählen wir eine Geschichte, kein Märchen, sondern eine wahre. Wir begeben uns gemeinsam auf eine Reise, die wir schon häufig gemacht haben, mit jedem Kunden aufs Neue erleben und jedes Mal an neue Orte gebracht und mit neuen Erlebnissen überrascht werden. Diese Reise machen wir heute aufs Neue und schreiben dabei ein kleines Reiselogbuch.

Kategorie: Arbeitswelten

Das Logbuch einer bsk-Reise

Start the journey

Normalerweise erzählen wir nur die Geschichten unserer Kunden. Geschichten von Projekten, auf die wir stolz sind und in denen unsere Leidenschaft und unser Herzblut steckt. Doch heute möchten wir eine andere Geschichte erzählen. Heute geht es um die Chronik der Entstehung eines neuen Büros. Von der Büroplanung bis hin zur Fertigstellung möchten wir Sie mitnehmen auf unsere Reise, auf die wir uns mit jedem Kunden erneut begeben und die doch jedes Mal so verschieden ist. Unser Reiseangebot ist riesig und reicht von einem Kurzstreckenflug, der nur die Ausstattung eine einzelne Bürogestaltung beinhaltet bis hin zu einer Weltreise, die aus dem Bau eines komplett neuen Bürokomplexes mit durchdachten Raumkonzepten entsteht. Buchbar sind außerdem einzelne Rückzugsorte, Großraumbüros, Arbeitsecken oder eine neue Ausleuchtung des Chefbüros. Hiermit begrüße ich Sie nun an Bord unseres Fliegers bsk in Richtung Raumwelten mit Zwischenlandungen am Planungskonzept, den Gestaltungsmöglichkeiten und der Umsetzung. Ihr Pilot wünscht Ihnen einen guten Flug und eine tolle Reise.

Von Beginn an individuell

Unsere Reise beginnt mit einer Idee. Die hat meistens unser Kunde und als Erstes hören wir nur zu, machen uns Notizen und stellen gezielte Rückfragen. Auf einem leeren Blatt Papier entsteht so nach und nach eine Vision, das Ziel unserer Reise. Noch ist sie schemenhaft und nur skizziert, doch aus Erfahrung können wir sagen, dass aus konturierten Zeichnungen am Ende immer etwas Großes entsteht. So schaffen wir die Grundlage unserer gemeinsamen Reise und können Zwischenstopps und deren Ziel definieren. Eckdaten wie Raumgröße, Arbeitsfläche, Lichtverhältnisse, das Einrichtungskonzept und natürlich auch die gewünschte Arbeitsatmosphäre werden hier festgesteckt und dem Planungsservice übermittelt.

Mit der Unternehmens DNA im Fokus

Zurück in unserem Domizil beginnen wir damit, die Konzeption und Gestaltung des Bürowelten-Projekts zu definieren und Zwischenziele auf unserer Reise festzulegen. So steigen wir in unseren Flieger und fliegen also von Projektbeginn mit Zwischenlandungen beim Design, der Farbwahl und der Raumwirkung über die Realisierung bis zum Endziel Fertigstellung. Zurück im Hier und Jetzt befinden wir uns aber noch beim Design. Nun gestalten wir zunächst die neue Büroumgebung unserer Kunden und schaffen die erste Raumwelt auf Papier. Funktionalität und Ästhetik  der Arbeitsräume bilden hier das Gleichgewicht zwischen den Tragflächen des Projektes. Dabei verlieren wir nie den Kernaspekt außer Augen, die Unternehmens DNA. Sie ist das, was jedes Projekt einzigartig macht und die finalen Büroräume erst lebendig macht. Sie ist der rote Faden unserer Reise. Und nun schnallen Sie sich an, wir fliegen weiter!

Timing ist alles

Damit wir keinen Anschlussflug verpassen und das Gepäck auch rechtzeitig in den neuen Geschäftsräumen ankommt, erstellen wir nach Projektfreigabe stets einen genauen Koordinationsplan. So haben unsere Kunden und wir immer eine Übersicht über anstehende Liefertermine und Abmachungen mit Gewerken.  Unsere Kunden erhalten außerdem auch einen ausdifferenzierten Reiseplan (intern auch Kostenplan genannt) mit Timeline für die einzelnen Abschnitte der Projektreise. Da wir ebenfalls Ansprechpartner für alle eventuellen Arbeiten von Trockenbauer-, Schreiner-, Maler- und Elektriker-Airlines sind, koordinieren wir alle Reisedaten für die zügige Umsetzung des Projektes.

It’s the Final Countdown

Wir nähern uns dem Ziel unserer Reise. Von der Zeitplanung geht unser Flug jetzt weiter zur Realisierung. Wir machen Halt, um unserem Serviceteam dabei zuzusehen, wie das erarbeitete Projekt in die Praxis umgesetzt wird. Aus unserem Flugzeugfenster können wir beobachten, wie die fertige Raumwelt immer mehr Gestalt annimmt und langsam eine zukunftsorientierte Bürolandschaft mit Wohlfühlfaktor entsteht. Unser Flieger wird währenddessen vom Fluglotsen bereits wieder in Abflug Position gebracht wird, um in Richtung Fertigstellung abzuheben. Gerade eben erst abgehoben setzen wir schon wieder zum Landeanflug an. Auf dem Boden aufgesetzt und an der Parkposition angekommen liegt vor uns eine ausgedehnte neue Arbeitswelt, die frisch fertiggestellt nur darauf wartet, bezogen zu werden. Aus den Lautsprechern tönt der Pilot “Wir haben das Ziel unserer Reise erreicht. Wir danken Ihnen dass Sie mit bsk Airlines geflogen sind und wünschen Ihnen einen wunderbaren Aufenthalten in Ihren neuen Raumwelten”

Ein guter Abschied ist nie für immer

Ein schönes Hotel oder eine beeindruckendes Land besucht man immer gerne wieder. So ist es auch bei uns. Nachdem wir die gemeinsame Reise mit unserem Kunden vollendet haben, kommen wir auch danach immer gerne mal auf den Kunden zurück und stehen zur Verfügung, wenn es Fragen zu Produkten oder zur Funktion von Einrichtungsgegenständen gibt. Wir schauen gerne dabei zu, wie sich die Erfolgsfaktoren unsere Kunden entfalten und sind interessiert daran, wie die neue Arbeitsumgebung bei den mitarbeitern ankommt. Auf Wunsch bieten wir uns auch für die Zukunft gerne als langfristigen Partner an.